oben3 image

Pelletofen

Die Nachfrage nach Pelletöfen nimmt von Jahr zu Jahr zu. Hierfür gibt es gute Gründe, z. B. im Single-Haushalt.

Da diese Öfen von selbst mit einer elektrisch angetriebenen Förderschnecke die kleinen Holzpresslinge in den Brennraum fördern, können sie zeitlich programmiert werden und starten selbständig.

Dies gipfelt in der Funktion, dass diese Pelletöfen über GSM-Modem per Handy angesteuert werden können. Von daher der Zuspruch bei berufstätigen Familien.

Eine Stunde vor Ankunft zuhause per Handy anwählen und in Funktion bringen und schon ist es mollig warm wenn man zuhause eintrifft.

Pelletöfen sind auch mit Warmluftverteilung/Luftkanälen in andere Nebenräume lieferbar.

Alles in allem kann die ganze Zentralheizung auf Pelletbrennstoff ausgelegt werden.

Pelletöfen erhält man schon ab 2.000,- Euro.

Aber aufgepasst! Gerade bei dieser Heiztechnik geht die gute Beratung über alles! 

 

» BAFA Förderung für wasserführende Pelletöfen und Pelletkessel sichern!

» hier finden Sie unsere Pelletofen Modelle

» Gesamtkatalog Pelletöfen und Kaminöfen (PDF-Datei 9 MB)

Impressum und Datenschutz